Aktuelles & Allgemeines

über EXILE

Über uns

EXILE-Kultur­ko­or­di­na­tion – Non-Profit-Agentur für inter­na­tio­nale und inter­kul­tu­relle Kultur- und Bildungsprojekte

Mit den Ange­boten der EXILE-Kultur­ko­or­di­na­tion möchten wir – mit den Mitteln von Kunst und Kultur – unge­hörte Stimmen hörbar machen und so Perspek­tiv­wechsel und Verständnis für die Viel­falt der Gesell­schaft in der globa­li­sierten Welt ermöglichen.

Medien wie Musik, Theater, Lite­ratur oder Bildende Kunst sind beson­ders geeignet, einen Zugang zu Perspek­tiven und Lebens­er­fah­rungen von Menschen in und aus anderen Ländern und Konti­nenten zu ermög­li­chen. Wir vermit­teln Künst­le­rInnen, Musik­gruppen, Thea­ter­gruppen, AutorInnen und Exper­tInnen sowohl inter­na­tio­naler Herkunft, hierbei insbe­son­dere aus den Ländern des Südens, aber auch aus Deutsch­land. Hier wollen wir vor allem Menschen mit Migra­ti­ons­hin­ter­grund in ihrer künst­le­ri­schen Arbeit unterstützen.

EXILE-Kultur­ko­or­di­na­tion möchte mit seiner Arbeit die inter­kul­tu­relle Öffnung unserer Gesell­schaft in all ihren Facetten fördern und sieht kultu­relle Viel­falt als ein großes Poten­zial. Wir wollen durch inter­na­tio­nale und inter­kul­tu­relle Zusam­men­ar­beit auf Augen­höhe Syner­gie­ef­fekte nutzen und gemeinsam nach vorne blicken.

weitere Meldungen in dieser Kategorie
Nach oben